Über Uns

DIE ERSTE PROBE

Viele unserer Choristen haben schon langjährige Erfahrung in verschiedenen Chören sammeln können. Einige sind aber auch ganz neu und ohne Erfahrung bei Belcanto gestartet. 

In unserer ersten Chorprobe, im Frühjahr 2000, haben sich jedoch eher die Choristen getroffen, die schon eine gewisse Erfahrung und den nötigen „Chorhunger“ mitbrachten. Den Appetit sammelten die meisten im Jungen Chor der Musikschule Werl / Ense. Nach Erreichen der Altersgrenze fiel jedoch die Suche nach einem entsprechenden Ensemble schwer. Warum dann nicht selber etwas auf die Beine stellen?

Mit Helmut Pieper, der den traditionsreichen Männerchor Liederkranz Höingen frisch zu seinem 5. Meisterchortitel geführt hatte, konnte ein engagierter Musiker für eine „Probe-Probe“ engagiert werden. Und die machte Lust und Mut auf mehr…

VEREIN, VERBAND UND VIELE FRAGEN

Wir wussten nun, was wir wollten, zumindest musikalisch. Mit Helmut Pieper wurde ein regelmäßiger Probetermin gesucht und gefunden, Ziele wurden definiert, Aufgaben im Chor verteilt. Doch wie will sich der Chor organisatorisch darstellen? Werden wir ein Verein? Welchem Dachverband wollen wir uns anschließen? Machen wir vielleicht sogar dem Männerchor direkt Konkurrenz? Es wurde natürlich viel diskutiert und überlegt. Wir haben uns am Ende entschlossen, dem bestehenden Verein (Männerchor) als eigenständige Abteilung beizutreten. Somit sind wir natürlich Mitglied im Sängerbund NRW und damit auch im deutschen Chorverband.